Hof Guttels - Waldgasthof & Ferienpension
Hof Guttels - Waldgasthof & Ferienpension

Unser Biomeiler

27.01.2016 Arbeitsbeginn

Der Hof wird langsam etwas leerer, wir konnten den Häcksler ein erstes Mal umstellen.

26.01.2016

Nach einigen Pannen an unserem alten UNIMOG und fast 10 Tagen eisiger Kälte ging es nun endlich richtig los, und der Berg mit Häckselspäne wuchs Stunde um Stunde.Und auf dem Hof wurde langsam wieder etwas Platz. Der neue Häcksler funktionierte zufriedenstellend.

18.01.2016

Trotz bitterer Kälte um die -10°C blieb kein Schnee auf dem frischen kleinen Haufen Kackschnitzel. Wir haben die Hackschnitzel zum Streuen genommen. Nach dem Abtragen von ca. 20cm wurde es schon angenehm warm. Nach ca. 30 cm war die Temperatur schon höher als 40 °C - und das ohne Komprimierung, ohne Wasser und bei bitterer Kälte - und eben mit relativ kleinem Volumen - das macht Hoffnung auf gute Resultate.

13.01.2016

Fast genau ein Jahr später hatten wir nun den neuen Häcksler. Der Hof lag voller Grünschnitt, und wir konnten endlich anfangen, diese Berge zu häckseln. Mehrere Annoncen bei ebay-Kleinanzeigen mit dem Titel "kostenlose Annahme von Grünschnitt" brachte etliche Anhänger voll Grünschnitt zu uns, ohne dass wir uns weiter darum kümmern mussten.

19.03.2015

Und dann haben wir mal einen "richtigen" Häcksler ausprobiert - das war zum ersten Mal ein Arbeiten, das uns wieder Hoffnung gab.

In wenigen Stunden hatten wir dieselben Ergebnisse wie zuvor in einigen Tagen. So ein Häcksler muss her ...

Zum Glück hatten wir beim LWV noch für die EInrichtung eines Arbeitsplatzes ein Budget für eine Seilwinde, das wir nun versuchten, in ein Budget für einen besseren Häcksler zu verwandeln. Dies gelang uns - und wir konnten im November 2015 unseren neuen Häcksler bestellen.

 

18.03.2015

Schon nach etwa 10 Wochen kam das AUS für den ersten Häcksler. Zum einen war die Arbeit extrem mühevoll, weil der Häcksler keinen automatischen Einzug hatte, und wir im Vorfeld alles "mundgerecht" schneiden bzw. sägen mussten, außerdem brachen bereits erste Teile ab, Schweißnähte ermüdeten - und die Gelenkwelle zur Zapfwelle brach auch noch wegen Überlastung. Eines war klar: So geht es schon mal nicht. Die Geräte wurden zum Glück als Kulanzgarantie zurückgenommen.

28.01.2015

Und dann bekamen wir Anfang 2015 unseren ersten Häcksler, und wir fingen an ...

Am Anfang steht meistens eine Idee: Der Biomeiler von Jean Pean in Frankreich

 

Hof Guttels

Waldgasthof & Ferienpension

Hof Guttels 1

36199 Rotenburg a. d. Fulda

TripAdvisor

Akzeptierte Zahlungsarten

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Hof Guttels Waldgasthof und Ferienpension